Neu

Croatia Property Neuigkeiten

Brac Immobilien

 

 

 

  • Brac ist die größte von allen zentralen Inseln der Dalmatien und auch die höchste von allen anderen an die adriatische Küste mit seiner 778 Meters. Ein Symbol der Insel ist das goldene Horn, einer der beliebtesten Strände Kroatiens. Er befindet sich auf Brac, nahe dem Ort Bol, einer Insel im Gebiet Dalmatien am Adriatischen Meer

 

  • Brac ist nicht nur ein wunderschönes Ort, sondern auch reiche Tradition hat und viele Atraktionen, die das Erlebnis unvergesslich machen

 

  • Brac ist sehr gut mit dem Land verbunden, meistens mit verschiedenen Katamaranlinien von Split und Makarska. Schiffsverbindungen sind an verschiedenen Lokationen, z.B. in Supetar und Sumartin. In den Sommerzeiten sind diese Linien häufiger und dauern ca. 50 Minuten

 

  • Es gibt auch ein Flughafen an der Insel Brac, der sich 14 km von Bol und 32 km von Supetar befindet

 

  • Bereits in der Antiken wird in den Steinbrüchen von Brac Stein ausgegraben, mit dem berühmte Bauwerke gebaut werden – das Berühmteste in der Umgebung ist der Kaiser Diokletians Palast in Split und die Katedrale in Sibenik

 

  • Regionen in Brac sind Supetar, Bol, Postira, Pucisca, Milna, Sumartin, Splitska und andere kleinere Dörfe. Ohne weitere Überlegung, Brac hat viele Vorteile und Begünstigungen für ein friedliches Leben – Naturschönheiten, frisches Luft, sauberes Meer und ruhige Umgebung. Deswegen kommen die Touristen immer züruck

 

Villa kaufen Insel Brac

 

Bol

 

  • Bol ist Gemeinde auf die südliche Küste von der Insel Brac und sehr populäre turistische Destination

 

  • Die beste Attraktion in Bol ist definitiv der Strand „Zlatni rat“ (das goldene Horn), der sich 500 Meters lang ins Meer streckt und der sich je nach Meeresströmung ändert. In Bol und die Umgebung befinden sich viele andere Strände, wie auch kleine Büchte

 

  • Der Insel Brac ist bekannt für seine milde Klima, feuchtige Winter und heiße Sommer. Lokale Winde sind für solche Klima zu danken und machen Bol ein Paradies für Windsurfers

 

  • Bol hat eine reiche Angebot der Naturaktivitäten, wie zum Beispiel Apnoetauchen, Windsurfing, sie können ein Fahrrad fahren oder Tennis spielen. Für andere, die sich nur relaxieren wollen, gibt es Wellnes Zentren oder können sie spazieren gehen und die wunderschöne Natur herausfinden

 

  • Archeologischen Entdeckungen nach, diese Region war in römerische Zeiten besiedelt. Es gibt einige Beweise, dass Bol im Jahre 772, bei den Araben vernichtet war. In Hafen befindet sich ein Palast aus dem 15. Jahrhundert mit gotischen Fernstern und zwei renaissancischen Zitadellen. Am Osten befindet sich ein dominikanes Monasterium, das aus 15. Jahrhundert datiert

 

  • Bol ist mit dem rest der Welt durch lokale Busse und Taxis verbunden. In Sommerzeiten gibt es auch Schiffsverbindungen mit Split und Hvar

 

  • Bol genießt intakte Naturschönheiten und friedliche Umgebung, und außerdem bietet gastronomische Spezialitäten, verschiedene sportliche Aktivitäten, Festivale und viel anderes. Deswegen ist Bol eine perfekte Destionation für den Urlaub

 

 

Milna

 

  • Milna, eine turistische Destination und der Hafen auf den Insel Brac. Es befindet sich 20 km von Supetar. In Sommerzeiten gibt es eine Katamaranlinie Split-Milna, die auch nach Hvar und Dubrovnik geht

 

  • Milna ist der beste und sicherste Hafen auf den Insel und hat 200 Schiffsliegeplätze. Die Gemeinde hat sich in 16. Jahrhundert entwickelt wenn eine aristokratische Familie entschieden hat, eine Bastille und Kirche zu bilden. Milna hat wunderbare Architektur und auch einige Meeresbüchte, wie Pasika, Lucica, Maslinova i Osibova, die ideal für Familienurlaube sind

 

  • Die Besucher können sich in vielen Aktivitäten einschalten, wie zum Beispiel Fußball, Abprall, Basketball, Bocce und Tischtennis. Die Restaurants haben sehr gute gastronomische Angebot der dalmatischen Spezialitäten. Milna ist eine Oase der Ruhe, ideale Destination für Urlaub

 

  • Marina Vlaska ist eine Marine in Milna, die sich nordlich befindet. Die Bucht ist ruhig, hat viele Tannenbäume, die die Bucht von Winde schützen. Der wunderschöne Strand befindet sich nächt der Marine und ist eine Relaxationsoase. Man kann sich sonnen und in klaren und sauberen Meer genießen. Entlang der Küste kann man viele Restaurants, Bars und Supermarkets finden

 

Postira

 

  • Postira ist eine Turistich- und Fischergemeinde, die sich an die nördliche Seite von Insel Brac befindet und viele Sandstrände und Buchten hat. Wegen eine gute Lokation hat sich Postira als der Hafen und Fischergemeinde entwickelt, weil der fruchtbare Boden das Essen und gutes Wein sicherte

 

  • Der Name Postira stammt aus dem 14. Jh. und es kommt vom das lateinische Wort „Pastura“, was die Weide bedeutet. Postira ist eine kleine mediteranische Gemeinde, die sich 8km von Supetar befindet. Es ist für viele kulturelle Denkmäler berühmt, die über die turbulente Geschichte von Postira beweisen (die Kirchenrelikte und die Relikte aus den römerischen Zeiten)

 

  • Postira hat ihre Wurzeln in weitere Geschichte, in frühe Besiedlung der Christen, in den Relikten von Basilika in Lovrec, einer Bucht mit dem Quall und wunderschönen Sandstränden

 

  • Postira ist immer schön, aber in Sommerzeiten zeigt sie ihrer Gastfreundschaft am besten. Viele Buchten und Strände machen die touristiche Angebot lebendiger

 

  • Die bekannteste und schönste Strände sind Lovrecina, Mala Lozna, Prvlja, Zastivanje und Rat. Die Besucher, die Sportaktivitäten preferieren, können ein Fahrrad fahren, Abprall, Handball, Basketball spielen oder vielleicht spazieren gehen, schwimmen oder tauchen. Wie jede andere typische Gemeinde der Dalmatien, organisiert Postira mehrere Festlichkeiten und Manifestationen während des Sommers. Traditionelle kulturelle Manifestation „Postirsko lito“ bietet eine autentische Erfahrung von heimischen Traditionen und Unterhaltung

 

Alleinstehendes Haus Postira

Alleinstehendes Haus Postira

 

Splitska

 

  • Splitska ist eine Küstenregion auf dem Insel Brac in Split-Dalmatien Geschpanschaft. Es befindet sich 3km östlich von Supetar, dem es administrativisch gehört und es hat 402 Bewohner

 

  • Die Gemeinde hat sich im 16. Jh. entwickelt, nachdem sie bei Piraten aus Omis zerstört war. Während der antiken Zeiten, befand sich in Splitska ein Hafen, wovon der Stein aus Brac exportieret und für den Aufbau von Diokletianpalast in Split gebraucht wurde

 

  • In der unmittelbaren Nähe von Splitska, in den Steinbrüchen in Rasohe kann man heute noch das in dem Stein eingemeisselte Relief von Heracles, wahrscheinlich das Werk eines der Steinmetzer Sklaven des Diokletian, sehen

 

  • Die der Gnädigen Jungfrau Maria geweihte Kirche in Stomorna wurde auf den Fundamenten der früheren Kirche aus dem 1228. errichtet. Erwähnungswert ist auch das Schloß der Familie Cerinic aus dem 1577, sowie die Überreste des Kirchleins St. Jadra auf dem Weg nach Skrip aus dem 5. Jh

 

  • Die Grundwirtschaft in Splitska bilden heute Landwirtschaft, Olivenzucht und Weinbau

 

  • Splitska ist ein idealer Ort für Familienerholung und für Touristen, die einheimische Gerichte, Wein und wahren mediterranen Ambiente genießen wollen. Die Nähe von Supetar, dem Mittelpunkt der Insel Brac bietet zusätzliche Möglichkeiten an Sportrekreationen, Ausflügen und Unterhaltung an. Der bekannteste mondäne Urlaubsort Bol und der berühmte Strand Zlatni Rat sind insgesamt 35 Kilometer entfernt

 

Supetar

 

  • Supetar ist der Haupthafen von Brac Insel und administrative Zentrum der Insel. Es befindet sich auf die nördliche Seite von Brac und ist vom Split 50 Minuten entfernt. Die Promenade von Supetar ist ähnlich zu der Promenade in Split und ist voll mit Cafes und Restaurants. Die Gemeinde Supetar umfaßt neben der Stadt Supetar die Orte Splitska, Skrip und Mirca und hat 3.300 Bewohner

 

  • Amerikanisches Magazin „Islands“ positionierte kroatisches Insel von Brac zwischen zehn meist beliebten Inseln. Dieses Magazin wird weltweit publiziert und gelesen

 

  • Die Stadt fasziniert mit ihrer Natürlichkeit und Schönheit. Die Mehrheit von Trajekten und Schiffen, die Brac mit dem Land verbinden, befinden sich in Supetar. Das ist eine ideale Destination für jeden, wer in reichen Kultur- und Naturschönheiten genießen möchte. Supetar ist seit lange Zeit eine der attraktivsten Destinationen, wegen den wunderscönen Sandstränden und Kieferwälder

 

  • Die Kunstfreunde und alle, die historische Denkmäler lieben, können Maria Verkündigung Kirche, der Turm Leroj, Statue von Sankt Viktor, kirchliche Museum, Statue von Mutter Teresa, frühchristliche Mosaike aus dem 6. Jh., die weiße Kuppel des neobyzantinischen Mausoleums der Familie Petrinovic und Ivan Rendic Galerie besuchen

 

  • Der Aufenthalt in Supetar ist wirklich eine gute Erholung. Sehr schöne Natur, felsige und sandige Strände, Unterhaltungsprogramme sowie Sport- und Freizeitmöglichkeiten machen Supetar attraktiv für das Leben. Supetar erfüllt mit Sicherheit die Erwartungen des gehobenen  Tourismus. Ein hervorzuhebender Vorteil ist ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot an Restaurants und die ausgezeichnete Verbindung mit der Stadt Split

 

Sutivan

 

  • Sutivan ist eine kleine Gemeinde, die sich nordwestlich auf dem Insel Brac befindet, gegenüber die Stadt Split. Es ist 13km von Split und 7km von Supetar, Verwaltungspunkt der Insel, entfernt. Deswegen kann man leicht in Sutivan mit Fahrrad kommen, mit dem Taxi oder mit öfentlichen Verkehr

 

  • Weil der römerische Kaiser Diokletian seine Palast in Split gebaut hat, einer von seinen Statthaftern baute auch seine in Sutivan, heute Kavanjinovi dvori. Deswegen kann man sagen, dass es um einen Platz schon 1700 Jahre alt geht. Sutivan erhielt die Name nach Sankt Johaness der Täufer. Renaissancische Paläste, baroke Villen und typischen alten Steinhäuser machen diese Gemeinde unwiderstehlich. Sutivan ist für seine Gastfreundschaft, Stränden, mediteranische Düfte und klares Meer bekannt

 

  • Sutivan hat sich in eine turistische Destination für Familienurlaube, Sport- und Rekreationstourismus entwickelt. Dank des milde Klima und reiche gastronomische Angebot, können die Gäste ganzjährig in Sutivan genießen

 

  • Sutivan ist eine perfekte Destination für aktive Touristen, die in Natur genießen wollen, Sport treiben, ein Fahrrad fahren oder einfach küstenlang spazierengehen und Abendlicht und das Meer beobachten

 

  • Sutivan ist wirklich eine perfekte Destination für alle Fahrradfährer. Sutivan organisiert Festival von extremen Sportarten und es gibt drei Typen von Radrennen – Maestral, Tramuntana und Levant, je nach ihre Wünsche und Möglichkeiten

 

Wunderschöne Villa in Sutivan, Insel Brac

Wunderschöne Villa in Sutivan, Insel Brac

 

 

https://www.croatia-property.net/de/immobilie-suchen/?location=insel-brac-de